High-Rise

Der Psychiater Dr. Robert Laing wohnt in einem hochtechnisierten Hochhaus mit 40 Stockwerken, das seinen Bewohnern den größten Komfort verspricht: Alles ist hier vorhanden, vom Supermarkt über Swimming-Pools bis zu Kindergärten, so dass die gutsituierten Bewohner das Haus nur noch zur Arbeit verlassen müssen. Eine perfekt scheinende »Gated Community« für die Mittelklasse. Doch die perfekte Welt zeigt erste Risse, als ein toter Hund im Pool treibt und nicht nur die Fahrstühle außer Kontrolle geraten...

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
London
Buchdaten
Titel: High-Rise
AutorIn: Ballard, J.G.
Kategorie: Roman / Erzählung von 1975
LeserIn: Faun
Eingabe: 30.07.2016


Dieses Buch wurde 141 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783037349328
» zurück zur Ergebnisliste