Geschichten

Diese Sammlung von Kurzgeschichten, Märchen, Erinnerungen und Skizzen, zu Beginn des Ersten Weltkriegs erschienen, ist Robert Walsers dritte Publikation mit kürzeren Prosastücken. Bereits unter diesen frühen Arbeiten aus den Jahren 1899-1912 befinden sich Glanzstücke seiner Erzählkunst wie die Schilderungen «Theaterbrand», «Kleist in Thun», «Die Schlacht bei Sempach» oder das autobiographische «Tagebuch eines Schülers» mit einer Fülle ebenso witziger wie treffsicherer Charakterstudien.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Thun, Twann, Sempach
Buchdaten
Titel: Geschichten
Kategorie: Roman / Erzählung von 1914
LeserIn: Faun
Eingabe: 13.08.2016


Dieses Buch wurde 211 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste