Die Vegetarierin

Das Bändchen erzählt die Beziehung einer jungen Frau aus Südkorea zu ihrem Körper. Nach einem Traum wird sie zur Vegetarierin. Ihre Familie versteht sie nicht, was sie isoliert und vereinsamen lässt. Dann sucht sie ihr Schwager auf und bittet sie um ein künstlerisches Projekt... Eindrucksvoll und verstörend an der Oberfläche - zart und menschlich darunter.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Südkorea (allg.)
Buchdaten
Titel: Die Vegetarierin
AutorIn: Kang, Han
Kategorie: Roman / Erzählung von 2016
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 25.08.2016


Dieses Buch wurde 206 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste