Die Weisheit des Eunuchen

Historischer Krimi, spielt im historischen Konstantinopel des Jahres 1836. KLAPPENTEXT: Konstantinopel im Jahr 1836: Eine mysteriöse Mordserie bedroht die Ruhe im Osmanischen Reich. Yaschim Togalu, der kluge, weltgewandte Eunuch des Sultans, muss den Mörder finden, bevor die Macht seines Herrn ins Wanken gerät. Und so macht er sich auf die gefährliche Jagd nach dem Täter, die ihn durch die engen Gassen Konstantinopels, durch die Serails und prächtigen Moscheen der Stadt bis in die Quartiere der von Rache beseelten entmachteten Janitscharen führt …

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Istanbul (Konstantinopel, Byzanz)
Buchdaten
Titel: Die Weisheit des Eunuchen
Kategorie: Krimi / Thriller von 2006
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 04.11.2016


Dieses Buch wurde 100 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste