Die Ehefrau

Joan Castleman ist mit ihrem Mann Joe, dem Schriftsteller, auf dem Weg nach Helsinki, wo er den renommierten "Helsinki-Preis" überreicht bekommt. Dieser Anlass führt dazu, dass sie beschließt, sich von ihm zu trennen - warum? Das erzählt dieser wunderbare dichte Roman.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Helsinki, New York, Northampton, Ho-Chi-Minh Stadt (Saigon)
Buchdaten
Titel: Die Ehefrau
AutorIn: Wolitzer, Meg
Kategorie: Roman / Erzählung von 2016
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 20.12.2016


Dieses Buch wurde 93 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste