Ein wenig Leben

Dieser knapp tausendseitige Roman hat das Zeug, ein paar Tage jegliche Freizeit zu absorbieren: Jude, Willem, JB und Malcolm heißen die vier Männer, die wir kennenlernen, als die beiden erstgenannten gemeinsam die erste eigene Wohnung in New York beziehen. Alle vier sind Weggefährten aus College- tagen, und ihre regelmäßigen Treffen beim Vietnamesen nur ein Merkmal ihrer Verbundenheit, die auch hält, während sich die Wege verzweigen. Ins Zentrum jedoch rückt zunehmend Jude, dessen Geschichte ihn immer wieder in den Abgrund zieht. Ein rauschhaft erzähltes Epos über Trauma, menschliche Güte und Freundschaft als wahre Liebe, das sich an die dunkelsten - und hellsten - Orte begibt, an die Literatur sich wagen kann.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
New York, Cambridge (US)
Buchdaten
Titel: Ein wenig Leben
Kategorie: Roman / Erzählung von 2017
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 26.02.2017


Dieses Buch wurde 102 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste