Zärtlich ist die Nacht

An der französischen Riviera pflegen der angesehene Psychiater Dick Diver und seine Frau Nicole einen glamourösen Lebensstil. Als die junge Rosemary Hoyt, eine berühmte Schauspielerin, zu dem illustren Kreis um das Ehepaar stößt, beginnen stürmische Zeiten. Der autobiografisch gefärbte Roman erzählt vom Ringen eines Mannes, der zwischen Liebe und Leidenschaft, zwischen Verantwortung und Glück wählen muss.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Cote dAzur (allg.), Monte Carlo, Cannes, La Turbie, Amiens, Paris, Zürich, Wien, Montreux, Saanen, Gstaad, Zug, München, Innsbruck, Chesapeake Bay, Rom
Buchdaten
Titel: Zärtlich ist die Nacht
Kategorie: Roman / Erzählung von 1934
LeserIn: Faun
Eingabe: 13.07.2016


Dieses Buch wurde 714 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste