Radubis

Die Geschichte der schönen Kurtisane Radubis gehört zu den ersten drei Romanen Machfus’ aus dem alten Ägypten. Diese wunderschöne und kluge, aber unnahbare Frau lebt in ihrem weißen Palast auf der Insel Bigeh. Pharao Merenra wil ihr Herz erobern und vernachlässigt dadurch seine Ämter. Mit bildreichen Beschreibungen entführt Nagib Machfus seine Leser in eine Zeit vor über 4000 Jahren. Seine Beschreibungen sind so plastisch, dass das alte Ägypten, die Welt der Pharaonen und Götter, aber auch der Alltag dort lebendig werden. Es spielt dann auch keine Rolle, dass sich Radubis und Merenra der Zweite in Wahrheit nie begegnet sind.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Bigeh
Buchdaten
Titel: Radubis
Kategorie: Roman / Erzählung von 1943
LeserIn: Aliena
Eingabe: 16.12.2016


Dieses Buch wurde 108 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783293204539
» zurück zur Ergebnisliste