Keltische Märchen

Könige und Schäfer, Hexen und Feen , Rosen und Zauberer sind die Hauptfiguren in diesen Märchen, die Zeugnisse der eigenständigen, keltischen Kultur sind.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Nordirland (allg.), County Clare (IRL), Kintyne, Schottland (allg.), Wales (allg.), Bretagne (allg.)
Buchdaten
Titel: Keltische Märchen
Kategorie: Märchen von 1975
LeserIn: Aliena
Eingabe: 21.03.2017


Dieses Buch wurde 623 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste