Das Flüstern der Fische

Kommissar Max Madlener wird an den Bodensee versetzt und bekommt es dort mit Serienmorden zu tun. Alles beginnt mit einer Leiche im Swimmingpool, die dort zusammen mit mehreren toten Fischen gefunden wird. Es werden weitere Leichen (und Fische) gefunden... Das Motiv liegt in der Vergangenheit der Opfer und gegen Ende beginnt eine Hetzjagd, die das Ermittlerteam in höchste Gefahr bringt... KLAPPENTEXT: In der Nähe von Meersburg wird eine Leiche in einem Swimmingpool entdeckt. Wer ist der Mann, und was haben die fünf toten Fische im Pool zu bedeuten? Hauptkommissar Max Madlener nimmt die Spur des Mörders auf. Und stößt mit Hilfe seiner jungen Assistentin und einer Pathologin, die schon bald mehr als nur eine Kollegin wird, auf ein ungeheuerliches Motiv....

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Friedrichshafen, Konstanz, Überlingen, Meersburg, Salem (Baden), Horgenzell
Buchdaten
Titel: Das Flüstern der Fische
Kategorie: Krimi / Thriller von 2014
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 06.06.2017


Dieses Buch wurde 798 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste