Der Traum eines lächerlichen Menschen

"Ich bin ein lächerlicher Mensch. Jetzt nennen sie mich sogar verrückt..." So beginnt der Monolog des Ich-Erzählers, der nach einem Grund für sein Weiterleben sucht und in einem phantastischen Traum auf einen zweiten Planeten Erde gelangt...

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
St. Petersburg (Leningrad)
Buchdaten
Titel: Der Traum eines lächerlichen Menschen
Untertitel: Eine phantastische Erzählung
Kategorie: Roman / Erzählung von 1877
LeserIn: Faun
Eingabe: 09.06.2017


Dieses Buch wurde 471 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste