Olalla

Während der napoleonischen Kriege sucht ein rekonvaleszenter schottischer Offizier im spanischen Bergland Zuflucht bei einer veramten adeligen Familie, um sich dort zu erholen. Nachts hört er tierische Schreie, deren Ursache er nicht erforschen kann, weil er in seinem Zimmer eingeschlossen wurde. Als er sich in die Tochter des Hauses verliebt, kommt er dem dunklen Geheimnis der Familie auf die Spur...

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Spanien (allg.)
Buchdaten
Titel: Olalla
Kategorie: Roman / Erzählung von 1885
LeserIn: Faun
Eingabe: 12.09.2017
Kurzbeschreibung
in-8, broché, couverture rempliée, 215 pp., portrait-frontispice par Jean-Max Toubeau. Très bon état.


Dieses Buch wurde 320 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

» zurück zur Ergebnisliste