Land der Bäume

Nüchtern und ohne Dramatik schildert MacLeod die Auswanderung des McDonald Clans aus Schottland nach Nova Scotia, Canada, auf die karge Cape Breton Insel. Im Kampf mit den Elementen muss die Familie sich durchsetzen, das gelingt (nicht allen), indem sie zusammen halten.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Cape Breton Island, Nova Scotia (allg.), Toronto
Buchdaten
Titel: Land der Bäume
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2001
LeserIn: bookworld
Eingabe: 03.11.2017


Dieses Buch wurde 407 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste