4 3 2 1

Paul Auster legt in Gestalt eines Rätselspiels sein bisher umfangreichstes Werk vor: die vierfach unterschiedlich erzählte Geschichte eines jungen Amerikaners in den fünfziger und sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts - ein Epos voll mit Politik, Zeitgeschichte, Liebe, Leidenschaft und dem wechselvollen Spiel des Zufalls.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
New York, Newark, West Orange, Paris, Great Barrington, Montclair, Maplewood, New Rochelle, Stowe (USA), South Mountain Reservation, Palo Alto, Boston, Rhinebeck, Florida (State), Princeton, London, Newfane, Williamstown, Brattleboro, Rochester (USA, NY),
Buchdaten
Titel: 4 3 2 1
AutorIn: Auster, Paul
Kategorie: Roman / Erzählung von 2017
LeserIn: Faun
Eingabe: 17.01.2018


Dieses Buch wurde 633 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste