Dunkelgrün fast schwarz

Die Wege von Moritz und Raffael trennten sich nach der Schule. Erst 16 Jahre später klingelte Raffael an der Tür von Moritz, der sich gerade auf die baldige Geburt seiner Tochter freute. Plötzlich stand die Vergangenheit vor der Tür und mit ihr die Wucht der Erlebnisse aus Moritz Kindheit und Jugend. Aber die Freundschaft war nicht ganz problemlos zumal auch das Mädchen Johanna dazu kam und es eine teuflische Dreiecksgeschichte wurde.Ein Debütroman von großer Klasse, spannend , intensiv tiefgehend. Vor allem auch sprachlich anspruchsvoll. Diesem Buch wünscht man viele Leser.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Bad Dürrnberg, Hallein, Wien, Florenz, Las Vegas, Berlin, Rom, Salzburg
Buchdaten
Titel: Dunkelgrün fast schwarz
Kategorie: Roman / Erzählung von 2018
LeserIn: Aliena
Eingabe: 01.06.2018


Dieses Buch wurde 489 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste