Die Tatsachen

"Die Tatsachen" ist die unkonventionelle Autobiographie eines Schriftstellers, der unsere Vorstellung von Fiktion verändert hat – ein Werk von faszinierendem Freimut und Erfindungsreichtum, das tiefe Einblicke in die Wechselbeziehung zwischen Leben und Kunst bietet.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Newark, New York, Bradley Beach, Lewisburg, Chicago, Cape Cod, London
Buchdaten
Titel: Die Tatsachen
AutorIn: Roth, Philip
Kategorie: Roman / Erzählung von 1988
LeserIn: Faun
Eingabe: 17.09.2018


Dieses Buch wurde 613 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste