Anima

Klappentext: ein Mann auf de Suche nach dem Mörder seiner Frau. Er begibt sich auf eine Odyssee, die ihn quer durch Amerika führt und zu seiner eigenen Geschichte. Von seiner Reise erzählen Tiere. Sie sind die Zeugen des menschlichen Dramas. Ein brutales Buch, grausam, wild und spannend. Man erkennt immer mehr, dass der Mensch das grausamste aller Wesen ist, der Feind der Tiere, der Feind von sich selbst. Nichts für schwache Nerven aber genial gut geschrieben.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Montreal, Chateauguay, Kahnawake, Windsor (CAN), Angola (USA), Lebanon (USA), Illinois (State), Missouri (State), Kansas (State), New Mexico (State), Arizona (State), Nevada (State)
Buchdaten
Titel: Anima
Kategorie: Krimi / Thriller von 2012
LeserIn: Aliena
Eingabe: 03.10.2018


Dieses Buch wurde 449 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste