Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand

sehr nett

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
London, Indien (allg.), Goa, Scarborough, York, Paris, Whitby
Buchdaten
Titel: Wie Arthur Pepper sich vor seiner Nachbarin versteckte und am Ende doch sein Herz fand
Kategorie: Roman / Erzählung von 2018
LeserIn: Leserin
Eingabe: 22.01.2019
Kurzbeschreibung
Arthur Pepper. 69 Jahre alt. Seit einem Jahr Witwer. Führt ein geregeltes Leben ohne größere Überraschungen – bis er auf ein Armband seiner verstorbenen Frau stößt, das er noch niemals zuvor gesehen hat. Hatte seine Frau Geheimnisse vor ihm? Einen Liebhaber? Wo kommen die acht Anhänger her? Um das herauszufinden, muss er aus seiner Routine ausbrechen und sich auf die Spuren dieses Armkettchens begeben. Und so kommt es, dass er einen Tiger abwehren muss, mit einem bekannten Autoren spricht, nackt vor einer Kunstklasse posiert – und somit letztendlich nicht nur seiner Frau näher kommt, sondern auch sich selbst. Und vielleicht auch einer neuen Liebe …



Dieses Buch wurde 27 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783442715206
» zurück zur Ergebnisliste