Auf der anderen Seite des Bettes

Ariane und Hugo sind mit ihrer momentanen Lebenssituation unzufrieden und beschließen, dass sie für ein Jahr ihr Leben tauschen. Ariane übernimmt Hugos Aufgaben und umgekehrt. Dies führt zu allerhand Verwicklungen mit Handwerkern, Gerichtsvollziehern, Freunden, Angehörigen und Kollegen.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Le Vésinet
Buchdaten
Titel: Auf der anderen Seite des Bettes
AutorIn: Girod, Alex
Kategorie: Roman / Erzählung von 2004
LeserIn: Herzogin
Eingabe: 10.05.2006


Dieses Buch wurde 697 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste