Zementschlacht

"Einmal mehr hat Andreas Heßelmann einen Kriminalroman verfasst, der den Leser nicht mehr loslässt. Atmosphärisch dicht, voller historischer und politischer Bezüge und vor allem: spannend bis zum überraschenden Ende." (Tim Schweiker, Sindelfinger Zeitung)

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Padua, Albignasego, Mestre, Venedig, Treviso
Buchdaten
Titel: Zementschlacht
Kategorie: Krimi / Thriller von 2019
LeserIn: Tim Schweiker
Eingabe: 25.07.2019


Dieses Buch wurde 385 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste