Jugend ohne Gott

1937 erschienen - ein Buch über Klassenunterschiede und Rassendiskriminierung, über Ethik und Moral, über Gott und Gottlosigkeit, über Gerechtigkeit und Verlogenheit - moralische Probleme, die aktuell sind. Ein Klassiker und das zurecht.

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Süddeutschland (allg.), Murnau am Staffelsee
Buchdaten
Titel: Jugend ohne Gott
Kategorie: Roman / Erzählung von 1937
LeserIn: Aliena
Eingabe: 13.08.2019


Dieses Buch wurde 263 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste