Die Tröster

Caroline, die junge Heldin des Romans, hört Stimmen, die sie und ihr Schicksal in ein imaginäres Buch im Buche einweben. Baron Stock, Okkultist und Buchhändler aus Passion, gefällt sich in der unfreiwilligen Rolle eines ihrer Tröster, während er nebenher merkwürdigen Geschäften nachgeht. Die eigenwillige, ironisch gewürzte Betrachtung der Probleme einer Konvertierung zum Katholizismus.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
London, Sussex
Buchdaten
Titel: Die Tröster
AutorIn: Spark, Muriel
Kategorie: Roman / Erzählung von 1958
LeserIn: Faun
Eingabe: 13.10.2019


Dieses Buch wurde 200 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste