Eine irische Familiengeschichte

Hinter diesem langweiligen Titel verbirgt sich eine Familiengeschichte, die das Schicksal von 2 Frauen über 2 Generationen schildert, voller Geheimnisse, die nur stückweise aufgedeckt werden und gut in die raue, wilde irische Küstenlandschaft passen.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Kilkenny, Cork County, New York
Buchdaten
Titel: Eine irische Familiengeschichte
Kategorie: Roman / Erzählung von 2019
LeserIn: bookworld
Eingabe: 08.12.2019


Dieses Buch wurde 592 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste