Tau

Der Autor geht zurück in sein Bergdorf, in das Gasthaus seiner Großeltern, das einst Schauplatz war von einem Thomas-Bernhard-Roman, der Schimpf und Schande über das Dorf gebracht hat. Er will recherchieren über damals, über den Schriftsteller, über das Buch, aber so recht gelingt ihm das nicht bis die Vergangenheit ihn überwältigt.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Weng (Köstendorf)
Buchdaten
Titel: Tau
Kategorie: Roman / Erzählung von 2017
LeserIn: Aliena
Eingabe: 16.01.2020


Dieses Buch wurde 202 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste