Die Vögel

In dem Roman wird das Leben eines in einsamer Natur lebenden Geschwisterpaars geschildert. Als sich zwischen dem Mädchen Hege und einem fremden Holzfäller eine Liebesbeziehung anbahnt, ändert sich die Welt für ihren lebensuntüchtigen Bruder Mattis, der seine Tage damit zugebracht hat, die Vögel zu beobachten.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Norwegen (allg.)
Buchdaten
Titel: Die Vögel
Kategorie: Roman / Erzählung von 1961
LeserIn: Aliena
Eingabe: 18.01.2020


Dieses Buch wurde 175 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste