Für eine kurze Zeit waren wir glücklich

Klappentext: Im Sommer des Jahres 1961 kommt der Tod in vielen Formen nach New Bremen. Als Unfall. Als Selbstmord. Und als Mord. Zusammen mit seinem kleinen Bruder Jake scheint der dreizehnjährige Frank immer am falschen Ort zu sein – oder am richtigen, schließlich liefert eine Leiche auch Stoff für gute Geschichten. Bis das Sterben auch Franks Familie heimsucht. Über Freude und Leid des Erwachsenwerdens.

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Mankato, Minnesota (State)
Buchdaten
Titel: Für eine kurze Zeit waren wir glücklich
Kategorie: Roman / Erzählung von 2013
LeserIn: Aliena
Eingabe: 17.02.2020


Dieses Buch wurde 184 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste