Nach der Parade

Hauptperson ist Frank Baumann, der mit seiner Frau für ein Jahr nach New Orleans zieht. Sein Ziel ist es, ein Buch zu schreiben, aber wirklich klar ist er sich nicht darüber, was er eigentlich will. Diese "Selbstfindung" läuft ab während Mardi Gras. Das Buch macht Lust auf New Orleans durch Beschreibung von Orten und historischem Hintergrund und der Kreation einer typischen "New Orleans Atmosphäre".

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
New Orleans, Louisiana (allg.)
Buchdaten
Titel: Nach der Parade
AutorIn: Hildt, Moritz
Kategorie: Roman / Erzählung von 2019
LeserIn: bookworld
Eingabe: 01.03.2020


Dieses Buch wurde 420 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste