Günter Grass - Eine Biographie

Exzellent recherchierte und beschriebene Biographie von Günter Grass. Der Grass-Experte Neuhaus geht darin intensiv auf das Werk von Grass ein und betont die Multi-Begabung des Schriftstellers auch als Bildhauer und Zeichner. Auch die politische Betätigung von Grass findet gebührend Platz. Und er stellt eines klar: Der seinerzeit von Reich-Ranitzki so bösartig verrissene Roman "Ein weites Feld" ist einer der besten des Nobelpreisträgers.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Danzig, Köln, Berlin, Lausitz (allg.), Meißen, Bad Aibling, Göttingen, Sarstedt, Niederaußem, Düsseldorf, Lenzburg, Paris, Behlendorf, Wewelsfleth, Kalkutta (Kolkata), Lübeck, Møn, Munsterlager
Buchdaten
Titel: Günter Grass - Eine Biographie
Kategorie: Sonstiges von 2012
Eingabe: 28.03.2020


Dieses Buch wurde 72 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste