Kampfsterne

Klappentext : die Achtzigerjahre in der Bundesrepublik, eine Siedlung am Rand der Stadt. Hier gelingt das bürgerliche Leben. Man wohnt im dänischen Design , kocht nach Wolfram Siebeck und schickt die Kinder zum Intelligenztest. Es fehlt nicht an Geschmack, Bildung oder aufgeklärtheit. Trotzdem fühlen sich alle umfrei, die Männer und Frauen, die Kinder. Wie kann sich das angeblich ricthtige Leben nur so falsch anfühlen?

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Kampfsterne
Kategorie: Roman / Erzählung von 2018
LeserIn: Aliena
Eingabe: 15.05.2020


Dieses Buch wurde 289 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste