Auf den Wassern des Lebens

Gründlich recherchierte und exzellent geschriebene Doppelbiographie der beiden Bühnen- und Filmstars. Carola Stern setzt sich ausführlich mit den Verstrickungen der beiden Schauspieler im Propagandaapparat der Nazis auseinander. Sie beschreibt aber auch, daß Gründgens und Hoppe ihre Popularität dafür einsetzten, von der Nazi-Herrschaft verfolgten Kollegen durch Fürsprache vor allem bei Göring zu helfen und besonders jüdischen Kollegen damit manchmal das Leben zu retten.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Hamburg, Berlin, München, Frankfurt am Main, Zeesen, Traunstein
Buchdaten
Titel: Auf den Wassern des Lebens
Untertitel: Gustaf Gründgens und Maianne Hoppe
AutorIn: Stern, Carola
Kategorie: Sonstiges von 2005
Eingabe: 02.06.2020


Dieses Buch wurde 544 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste