Soko Heidefieber

Lustig-makabre Parodie über die wie Pilze aus dem Boden schießenden Regional-Krimis und deren Autoren. Ein Serienmörder bringt diese Autoren von der Nordsee bis zum Großglockner, vom Rhein bis ins Engadin reihenweise um, und zwar mit den jeweils in ihren eigenen Romanen beschriebenen, oft aberwitzigen Methoden. Ein Buch für Freunde des schwarzen Humors.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Bad Bevensen, Wiesbaden, Ammoudia, Uelzen, Spiekeroog, Neuharlingersiel, Zellersee (Kißlegg), Bad Belzig, Koblenz, Jever, Dörpen, Münster (Westfalen), St. Moritz, Berlin, Hamburg, Kitzbühel, Großglockner (Berg), Oberwiesenthal, Albanien (allg.), Serbien und Montenegro (allg.),
Buchdaten
Titel: Soko Heidefieber
Kategorie: Krimi / Thriller von 2020
Eingabe: 02.06.2020


Dieses Buch wurde 43 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste