Die sieben Schwestern

Maia und ihre Schwestern sind in einem herrschaftlichen Anwesen am Genfer See aufgewachsen. Sie alle sind adoptiert. Als ihr Vater überraschend stirbt, hinterlässt er jeder Tochter einen Hinweis auf ihre Vergangenheit. Maias Reise führt sie zu einer alten Villa in Rio de Janeiro, wo sie in die Geschichte ihrer Urgroßmutter aus den 1920er Jahren eintaucht.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Genfer See, Rio de Janeiro, Paty do Alferes, Paris
Buchdaten
Titel: Die sieben Schwestern
Kategorie: Roman / Erzählung von 2015
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 08.07.2020


Dieses Buch wurde 113 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste