Die Umarmung

Dies ist der von Marcel Reich-Ranicki gelobte erste Prosaband Brinkmanns, der sechs Geschichten enthält. Darin wird absatzlos und in Endlossätzen die triste Banalität des Alltags seziert, wie z.B. bei der Beschreibung des Geschlechtsakts in der titelgebenden Erzählung „Die Umarmung“: „..als eine lächerliche, unsinnige Mühsal bewußt werden konnte und ihm deutlich machte, daß es so nichts anderes war als ein leerer Automatismus, eine Mechanik, die in ihm in Gang kam, ein Zwang, von der Zange umklammert…“.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Hamburg, Bremen
Buchdaten
Titel: Die Umarmung
Kategorie: Roman / Erzählung von 1965
LeserIn: Faun
Eingabe: 12.08.2020


Dieses Buch wurde 68 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste