Die Wattwanderung

Der Berliner Buchhändler Völlenklee schafft es nicht, "das Leben, so wie es ist, in seiner banalen, alltäglichen Gewohnheit, hinzunehmen oder wenigstens zu ordnen". Er fragt sich, was er eigentlich will und warum er ewig unzufrieden ist. Der Ausbruch aus diesem Zustand soll durch eine Wattwanderung von Amrum zur Insel Föhr gelingen...

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, Amrum, Dagebüll
Buchdaten
Titel: Die Wattwanderung
Kategorie: Roman / Erzählung von 1990
LeserIn: Faun
Eingabe: 18.10.2020


Dieses Buch wurde 119 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste