Rendez-vous im literarischen Paris

Ein Buch über die amerikanische Emigrantenszene im Paris der 20er Jahre. Sozialgeschichtliche und kulinarische Zeitmaschine, denn zu jedem Kapitel gibt's eigene Rezepte. Schließlich erzählt das Buch von den wilden Festen, Trinkgelagen und künstlerischen Teezeremonien dieser Zeit. Und die jeweiligen Orte sind toll beschrieben. Ein Genuss in jeder Hinsicht! 

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Paris
Buchdaten
Titel: Rendez-vous im literarischen Paris
Kategorie: Roman / Erzählung von 1994
LeserIn: modmadl
Eingabe: 01.11.2004


Dieses Buch wurde 999 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste