Die Erzählungen

Die in diesem Band versammelten elf Geschichten entstanden in den Jahren 1937 bis 1956, also in der frühen und mittleren Schaffensperiode. "Die Lilie" und "Anna" stehen für den dichterischen Anfang von Luise Rinser. Die aus dem Erlebnis des Holocaust und des Krieges hervorgegangenen Erzählungen "Jan Lobel aus Warschau" und "Die rote Katze" werden zur "großen Literatur" ihrer und unserer Zeit gezählt.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
München, Traunstein
Buchdaten
Titel: Die Erzählungen
AutorIn: Rinser, Luise
Kategorie: Roman / Erzählung von 1956
LeserIn: Faun
Eingabe: 29.01.2021


Dieses Buch wurde 75 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste