Mit der Peking um Kap Hoorn

Der Autor, später selbst ein bekannter Segler, beschreibt den harten Alltag an Bord der legendären Viermastbark „Peking" unter dem Kommando des raubeinigen Kapitäns Jürgen Jürs.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Hamburg, Atlantik (allg.), Kap Hoorn, Pazifik (allg.)
Buchdaten
Titel: Mit der Peking um Kap Hoorn
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2020
LeserIn: HB
Eingabe: 30.01.2021


Dieses Buch wurde 94 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste