Duell im Eis

Ein Eisberg von immensen Ausmaßen hat sich vom Schelfeis gelöst und zieht das Augenmerk der Weltmächte auf sich, der Wettlauf um die Besitznahme und bestmögliche militärische Strategie beginnt. Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges ringen Amerikaner und Sowjets in der Antarktis um Technologien, die Nuklearwaffen überflüssig machen und Atomsperrverträge umgehen.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Antarktis (allg.), Almaty (Alma-Ata), Washington D.C., Moskau, Sachalin
Buchdaten
Titel: Duell im Eis
Kategorie: Roman / Erzählung von 1988
LeserIn: HB
Eingabe: 18.02.2021


Dieses Buch wurde 215 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste