Monschau

Steffen Kopetzky hat einen Roman rund um die Pocken-Epidemie 1962 in Monschau in der Eifel geschrieben. Da hinein bettet er noch eine Liebesgeschichte in die Atmosphäre der jungen BRD und will letztlich: zuviel.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Monschau, Aachen, Paris, Kreta, Hohes Venn, Düren
Buchdaten
Titel: Monschau
Kategorie: Roman / Erzählung von 2021
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 16.05.2021


Dieses Buch wurde 102 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste