Das alte Haus am Hang

Der Roman „Das alte Haus am Hang" ist die Fortsetzung von „Bedrängte Zeit" und spielt hauptsächlich im Jena der Jahre 1945 bis 1971. Im Mittelpunkt steht wiederum das Schicksal einer jungen Frau, die eine Konzertreise in den Westen nutzt, um nicht zu ihrem Mann in der DDR zurückzukehren.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Jena, Frankfurt am Main, Mallorca (allg.), Weimar, Peguera
Buchdaten
Titel: Das alte Haus am Hang
Kategorie: Roman / Erzählung von 1992
LeserIn: Faun
Eingabe: 19.07.2021


Dieses Buch wurde 22 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste