Das Geheimnis der Magd

Aachen im Jahre 1258. Die junge Alina führt als Magd ein entbehrungsreiches, aber glückliches Leben auf dem Hof ihres Onkels. Ihren wertvollsten Besitz trägt sie stets an einem Band über ihrem Herzen: jenen geheimnisvollen Ring, den sie einst von ihrem Vater erbte. Doch dann verändert ein einziger Moment Alinas Leben für immer: Sie hilft der Markgräfin Margarete von Jülich, sich vor ihrem jähzornigen Ehemann zu verstecken – doch kurze Zeit später ist nicht nur Margarete spurlos verschwunden, sondern auch der Ring. Nicht bereit, das einzige Erbe ihres Vaters aufzugeben, reist Alina nach Aachen, wo der Markgraf und sein Vasall Leon Dabrey ebenfalls fieberhaft nach der Gräfin suchen ... denn Alinas Ring birgt ebenso unfassbares wie tödliches Geheimnis!

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Aachen
Buchdaten
Titel: Das Geheimnis der Magd
Kategorie: Historischer Roman von 2021
LeserIn: Anonymus
Eingabe: 29.09.2021


Dieses Buch wurde 277 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste