Lektionen

Man müsste eigentlich meinen, dass Ian McEwan keinen mittelmäßigen oder gar schlechten Roman schreiben kann, doch sein neuester und bisher mit Abstand umfangsreichster Roman „Lessons" beweist leider das Gegenteil. - Erzählt wird das Leben von Roland Baines, der zu Beginn des Romans als elfjähriger Junge von seiner Klavierlehrerin sexuell belästigt wird. In der nächsten Szene ist Roland fast dreißig Jahre älter und wird von seiner Frau Alissa verlassen, weil sie Schriftstellerin werden will, da kann man nämlich keine lästige Familie brauchen (sie schafft es auch später immerhin bis zur Nobelpreis-Kandidatin). Fortan ist Roland alleinerziehender Vater des kleinen Lawrence. Man schreibt das Jahr 1986: Während Tschernobyl einen großen Teil der Welt erschüttert, beginnt Roland, nach Antworten zu suchen, zu seiner Herkunft, seinem ungeordneten Leben und all dem, was Alissa von ihm fortgetrieben hat. Welche „Lektionen" erteilt das Leben? Das zieht sich n un äußerst zäh und quälend über mehr als 700 aufgeblähte Seiten (deutsche Hardcover-Ausgabe) dahin, man muss sich fast ständig zum Weiterlesen zwingen. Am Ende des Romans realisiert Roland, dass er im Leben nichts gelernt hat, „Das Leben ist ihm passiert." (so Ian McEwan in einem Interview mit der NZZ) Kein Wunder, denn das hat sich auf Seite 180 (der englischen Softcover-Ausgabe) mit Bob Dylans Lied „Simple Twist of Fate" bereits angekündigt, das Leben ist nichts als reiner Zufall. - Eine Lektion, die UNS das Leben lehrt: Wenn Frieda Niechtz im Literarischen Quartett des ZDF ein Buch als „klugen Schmöker, den man nicht aus der Hand legen will" lobt, dann sollte einem das Warnung genug sein...

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
London, Ipswich, München, Murnau am Staffelsee, Liebenau (Niedersachsen), Nienburg, Berlin, Norwich, Bristol, Tripolis (Libyen), Calais, Aldershot, Soissons, Erwarton, Lochinver, Farnborough, Birmingham, Datchet, Cumbria
Buchdaten
Titel: Lektionen
AutorIn: McEwan, Ian
Kategorie: Roman / Erzählung von 2022
LeserIn: Faun
Eingabe: 24.10.2022


Dieses Buch wurde 67 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste