Tiefer Schmerz

Ein toter Nobelpreiskandidat und eine grausam verstümmelte Leiche mitten in Stockholm - haben sie etwas miteinander zu tun ? Fieberhaft sucht der Sonderermittler Paul Hjelm mit seinen Kollegen nach einem Verbindungsglied in einer bizarren Mordserie . Der Fall führt durch halb Europa und zurück in die Zeit des Nationalsozialismus . Für "Tiefer Schmerz" wurde Arne Dahl 2006 mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet .

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Stockholm, Mailand, Odessa (UA), Weimar
Buchdaten
Titel: Tiefer Schmerz
AutorIn: Dahl, Arne
Kategorie: Krimi / Thriller von 2001
LeserIn: ma gialli
Eingabe: 25.06.2006


Dieses Buch wurde 1196 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste