Das Geheimnis von Flandern

In Brügge sterben junge Maler, in Florenz rafft eine Seuche die Bevölkerung dahin, Hostien werden vergiftet. Droht die Apokalypse? Ist es die größte Verschwörung des 15. Jahrhunderts? Nach und nach werden die ehemaligen Lehrlinge des Malers Van Eyck ermordet. Bald schwebt auch sein Lieblingsschüler Jan in Lebensgefahr. Nur der riesenhafte Idelsbad bewahrt ihn vor dem sicheren Tod. Gemeinsam kommt das ungleiche Paar den Drahtziehern auf die Spur. Und die führt an den Hof der Medicis. Akribisch recherchiert, wird bei Sinou die Welt der flämischen Maler im finsteren Mittelalter so lebendig, als wäre der Roman selbst von der Hand eines der großen Meister gezeichnet.

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Brügge, Florenz
Buchdaten
Titel: Das Geheimnis von Flandern
Kategorie: Roman / Erzählung von 2004
LeserIn: Tigerente99
Eingabe: 10.09.2006


Dieses Buch wurde 1151 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste