Die Malteser Göttin

"Manche Dinge blieben besser unentdeckt... Lara McClintoch besitzt in Toronto einen gediegenen Antiquitätenladen. Sie ist Spezialistin für alte Kunstgegenstände. Daher bittet ein berühmter Architekt sie auch, sein Haus auf Malta einzurichten. Lara freut sich auf die interessante Reise zum Mittelmeer. Hier lernt sie einen geheimnisvollen Göttinnenkult kennen und muß feststellen, daß nachts rätselhafte Gestalten um die Villa des Architekten schleichen. Bald taucht auch der Hausherr selbst auf: Er liegt tot in einer Kiste, in der eigentlich Möbel aus Kanada kommen sollten. Laras detektivischer Spürsinn erwacht. Sie ahnt, daß die schöne Villa ein besonderes Geheimnis birgt - eine tödliche Verbindung zu den dunklen Mysterien der Insel." (amazon.de)

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Malta (allg.)
Buchdaten
Titel: Die Malteser Göttin
AutorIn: Hamilton, Lyn
Kategorie: Krimi / Thriller von 1999
Eingabe: 15.10.2006


Dieses Buch wurde 733 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste