Tödliche Überfahrt

Lübeck 1445 Sebastian Vrocklage, Norwegenhandelnder, hat den leisen Verdacht, daß sein Ziehsohn, den er nach Bergen gesandt hat, ihn hintergeht. Zusammen mit seiner Frau Geseke und dem befreundeten Ritter Hinrich macht er sich auf Reisen, um mal nach dem rechten zu sehen. Das aber wird richtig gefährlich....

Handlungsorte

»Kein Schiff trägt uns besser
in ferne Länder als ein Buch.«

Emily Dickinson

Buchdetails

Handlungsorte
Bergen (NO), Lübeck
Buchdaten
Titel: Tödliche Überfahrt
AutorIn: Goyke, Frank
Kategorie: Historischer Roman von 2003
LeserIn: Oedi02
Eingabe: 09.08.2007


Dieses Buch wurde 859 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste