Die Diva vom Gorki-Park

Eva findet einen Job als Casting-Assistentin bei einem besessenen Regisseur. Dessen Team besteht aus Junkies, Alkoholikern, Striptease-Tänzerinnen und einem ehemaligem KGB-Mann. Als die Hauptdarstellerin ermordet wird, vetuschen der Regisseur, der KGB-Mann und Eva die Tat, damit der Film nicht gefährdet wird. Allerdings geht das Morden weiter.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Moskau
Buchdaten
Titel: Die Diva vom Gorki-Park
Kategorie: Roman / Erzählung von 2003
LeserIn: Herzogin
Eingabe: 09.08.2007


Dieses Buch wurde 622 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste