Die Diva vom Gorki-Park

Eva findet einen Job als Casting-Assistentin bei einem besessenen Regisseur. Dessen Team besteht aus Junkies, Alkoholikern, Striptease-Tänzerinnen und einem ehemaligem KGB-Mann. Als die Hauptdarstellerin ermordet wird, vetuschen der Regisseur, der KGB-Mann und Eva die Tat, damit der Film nicht gefährdet wird. Allerdings geht das Morden weiter.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Moskau
Buchdaten
Titel: Die Diva vom Gorki-Park
Kategorie: Roman / Erzählung von 2003
LeserIn: Herzogin
Eingabe: 09.08.2007


Dieses Buch wurde 703 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste