Septembervögel

Die junge Frau Muna, die es gewagt hat aus der Enge des strengen christlich-konservativen Dorflebens auszubrechen, schildert das Leben in ihrem südlibanesischen Dorf. Und es sind Liebesgeschichten - Liebeserklärungen an die Menschen in diesem Dorf.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Kfaïr ez Zaït
Buchdaten
Titel: Septembervögel
Kategorie: Roman / Erzählung von 2003
LeserIn: Aliena
Eingabe: 29.11.2007


Dieses Buch wurde 801 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste