Narziss und Goldmund

eine parabel um die auseinandersetzung zwischen vernunft/askese und sinneslust/rausch symbolisiert durch die zwei hauptpersonen. sie handlung ist im mittelalter angesiedelt. Handlungsort: kloster mariabronn

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Maulbronn
Buchdaten
Titel: Narziss und Goldmund
Kategorie: Roman / Erzählung von 1930
Eingabe: 27.03.2008


Dieses Buch wurde 850 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste