Fahrenheit 451

das buch beschreibt eine zukunft, in der alle bücher verboten, die menschen antisozial und hedonistisch sind. die feuerwehr löscht kein feuer, sondern hat die aufgabe alle bücher und die häuser ihrer besitzer zu vernichten. feuerwehrmann guy montag ist eifrig und loyal bis er seine neue nachbarin clarisse trifft.

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Los Angeles, USA (allg.)
Buchdaten
Titel: Fahrenheit 451
AutorIn: Bradbury, Ray
Kategorie: Science Fiction von 1953
Eingabe: 10.04.2008


Dieses Buch wurde 1181 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste